• 1


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 2


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 3


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 4


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 5


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 6


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

  • 7


    Balance in mir

    ... ist für mich ein wichtiges Thema. Nur wenn wir auf allen Ebenen im Gleichgewicht sind, kann uns im Leben nichts umhauen.

Tiere haben im Allgemeinen eine sehr beruhigende Wirkung auf uns. Wer kennt es nicht, dass das streicheln einer Katze, was ein beruhigendes Schnurren bei ihr auslöst, uns tief entspannen läßt. Wenn wir mit unseren Hund toben, genau im Hier und Jetzt sind, unseren stressigen Alltag vergessen.

Ebenso hat der Umgang mit Pferden eine beruhigende Wirkung auf uns. Wenn wir über ihr Fell streichen oder sie putzen, beginnen wir uns auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. Das Zusammenspiel von Natur und Pferd läßt uns tief in die Entspannung kommen.

Den Blick über Felder und Wiesen gleiten zu lassen, läßt uns ruhiger werden. Den Wind zu spüren, der uns berührt, die Sonne, die uns wärmt. Dem zwitschern der Vögel zu lauschen oder dem rascheln der Blätter in den Bäumen.

Ich finde, schöner kann der Ausgleich zum Alltag nicht sein.

Genau dies möchte ich dir anbieten:

 

Eine Entspannungseinheit mit Pferd

In dieser geht es darum, durch Berührung den 1.Kontakt zum Pferd aufzubauen. Pferde leben im Hier und Jetzt. In dem Moment, wo du dich auf dein Gegenüber einläßt, wirst du im Hier und Jetzt eintauchen. Die Berührung mit den weichen Nasen, dem flauschigen Fell, bringen dich in eine wundervolle Ruhe und Gelassenheit.

Du spürst den Atem des Pferdes, seine Liebe und Güte, die es in sich trägt.

Vorab beginnen wir mit einer kleinen Entspannungs- oder Atemübung. Damit läßt du den Alltag hinter dir, um dich ganz der Zeit mit dem Pferd widmen zu können.

Die Entspannungseinheit findet am Boden statt. Pferdeerfahrung ist keine erforderlich.

Sie ist für Kinder / Jugendliche und Erwachsene geeignet. Für Kinder ( auch Erwachsene ) ist dies ein schöner Einstieg, um das wundervolle Wesen Pferd kennenzulernen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass Eltern mit ihren Kindern zusammen eine Stunde buchen. Hier kann die Familie gemeinsam dem Pferd begegnen.

Gerne vereinbare ich mit dir deinen persönlichen Termin.

 

Entspannen mit deinem Tier

Ich biete die Möglichkeit an, dass du zusammen mit deinem Tier eine Entspannungsstunde buchen kannst. Ich finde es sehr wichtig, sich diese Auszeit mit seinem Tier zu gönnen. Gemeinsam für eine Zeit aus dem Alltagstrott rauszukommen. Außerdem vertieft dies die Verbindung zueinander, das Vertrauen stärkt sich auf beiden Seiten. Hier kann ich viel persönlicher auf eure Beziehung eingehen, z.B. euch von Herz zu Herz spüren lassen.

Spreche mich gerne an.